Get Adobe Flash player

Energetische Reinigung

Reinigung von Räumen, Gebäuden und Plätzen

 

Unsere Gefühle, Gedanken und Handlungen, die wir oder andere aussenden, werden von Orten, Räumen und Gegenständen aufgenommen. Da diese Energien nicht immer zu unserem Besten sind, kann eine energetische Reinigung von Orten, Räumen und Gegenständen angebracht sein.

Eine Verbesserung der Erd-, Raum- und Gegenstandsenergie führt zu einer erheblichen Verbesserung von Schlafplätzen, Wohn- und Arbeitsumfeld, sowie der gesamten Lebensqualität.

Seit einiger Zeit verändert sich die energetische Situation auf der Erde stark, unser Zellbewusstsein will sich anpassen. Dadurch fühlen wir uns oft nicht im  Gleichgewicht, sind unruhig, müde und antriebslos.

Ziel der Raumreinigung und Erdheilung ist es, Orte, Plätze oder Gegenstände energetisch so zu verbessern, dass ein optimales und harmonisches Umfeld für die Menschen geschaffen wird, die sich dort aufhalten. Ferner kann durch die energetische Reinigung eine derartige Umstrukturierung der Ortsenergie stattfinden, dass diese hilfreich und förderlich für unser Erwachen ist.

Als Erdheilerin vollziehe ich energetische Reinigungen sowie die Anhebung der Schwingung von Häusern, Wohnungen, Räumen, Plätzen, Grundstücken, Bauplätzen und Gegenständen unter anderem durch das Setzen von Lichtsäulen mit hochenergetischen Lichtkristallen.

Die energetische Reinigung kann über die Ferne erfolgen. Hilfreich ist ein Plan der Wohnung oder des Hauses (Handskizze genügt) oder ein aktuelles Foto des Hauses, Raumes, Ortes oder Gegenstandes, ist aber keine Voraussetzung für die Durchführung der Energiearbeit.


Setzen von Lichtsäulen

Während einer Raumreinigung wird unter anderem mit dem Setzen von Lichtsäulen gearbeitet.

Lichtsäulen sind hohe Energien und werden mit Hilfe von Kristallen an Plätze und Häuser gesetzt. Sie werden an den entsprechenden Orten verankert und entfalten dort eine bleibende Wirkung. Lichtsäulen haben gleichsam eine eigene Intelligenz, die die Veränderung zum Wohle aller geschehen lässt.

Das Setzen von Lichtsäulen ist auch für Mutter Erde von Bedeutung, da sie heilend und ausgleichend wirken. Durch Lichtsäulen kann unsere Mutter Erde wieder besser ihre positiven und schützenden Energien ausstrahlen.

Unsere Mutter Erde, auch Lady Gaia genannt, besitzt ein Bewusstsein, einen Physischen- und einen Energiekörper, und hat eine Anordnung von Aspekten und Chakren, so wie wir Menschen auch. Sie benötigt unsere Hilfe zur Stabilisierung ihrer Chakren, Aspekte und ihres Energiekörpers. Denn diese sind schließlich durch uns Menschen in Chaos gebracht worden. Durch das Setzen von Lichtsäulen und das Senden von Lichtkristallen der Neuzeit kann eine Erhöhung und Stabilisierung ihrer Energie erfolgen.

 

Reinigungs Sitzung

Eine Reinigungssitzung dauert ca. 1 Stunde. Je nach Bedarf können eine oder mehrere Sitzungen erforderlich sein, bis eine Reinigung und Umprogrammierung der Ortsenenrgie stabil ist.