Get Adobe Flash player

Göttliche Neuausrichtung der Wirbelsäule und des Körpers


Durch die Liebe und Kraft des göttlichen Bewusstseinsfeldes kann in jedem Menschen die individuelle göttliche Ordnung wiederhergestellt werden. Somit kann sich der Prozess des Heilwerdens in Dir entfalten und Rückenprobleme oder Haltungsschäden können verändert werden.

Die Göttliche Neuausrichtung geschieht unmittelbar und Dein gesamtes Körpersystem kann sich entspannen. Du erfährst eine Bewusstseinserweiterung, die Dir spürbar mehr Lebensfreude und Gelassenheit in Deinem Alltag gibt.

Durch die Göttliche Neuausrichtung wirst Du folgendes erfahren:

  •     Neuausrichtung der Wirbelsäule
  •     Entspannung und Harmonisierung Deines Körpers
  •     Mehr Harmonie und Frieden in Deinem Alltag


Auf feinstofflicher Ebene werden Energieblockaden aufgelöst und somit kann die feinstoffliche Neuausrichtung sich auf körperlicher Ebene fortsetzen.

Die Göttliche Neuausrichtung geschieht mit der Hilfe von göttlicher Energie. Sie schenkt Dir Heilung, Freude und Liebe und Dein Körper kann sich dadurch entspannen und, soweit Du es zulässt, seinen ursprünglichen Zustand wieder einnehmen. Erlaube es Dir und lasse Dich von dem Licht, der Kraft und der Gnade der Göttlichen Energie berühren.

Da Heilung ein ganz individueller Prozess ist, sind die Reaktionen und Veränderungen nach dieser Sitzung ebenfalls sehr individuell und lassen sich nicht miteinander vergleichen.

Da diese Sitzung auf Energie- und Bewusstseinsarbeit beruht, die nicht an Raum und Zeit gebunden ist, kann die Sitzung auch über die Ferne gehalten werden.

 

Entstehung und Auswirkung von Mustern

Viele unserer körperlichen Beschwerden beruhen auf ungelösten Mustern in unserem Bewusstsein. Diese Muster sind größtenteils im Laufe unserer Kindheit entstanden, besonders in Situationen, die uns emotionell stark überlastet haben. Aber auch später können sich Muster bilden durch traumatische Erlebnisse, durch Trennungen oder Verletzungen von einsmal geliebten Menschen.

Diese Muster werden im Körper in Form von Muskelanspannungen gespeichert, die wir aber als solche nicht mehr wahrnehmen. Nur wenn die Spannungen enorm überhand nehmen, merken wir dies z.B. an schmerzenden Rücken- oder Schulterpartien.

Wir sind jedoch im Allgemeinen nicht in der Lage, diese Spannungen auf die entsprechenden Ereignisse zurückzuführen, um sie seleber wieder auflösen zu können. Auch haben sich die Muster in Gewohnheiten verfestigt, die sich für uns in Wiederholungen in unserem Alltag äußern. Dies können Bewegungen sein, die wir ständig wiederholen, oder Gedankengänge, die sich uns immer wieder aufdrängen.

Die Summe aller Muster führt nun zu unser Körperhaltung, wie wir sie täglich leben.
Dies betrifft auch in besonderem Maße die Haltung der Wirbelsäule. Denn die Wirbelsäule wird besonders durch die Rückenmuskulatur in der Position und Lage gehalten, in der sie sich befindet. So kommt es zu Wirbelsäulenverkrümmungen jeglicher Art oder zu Beckenschiefstand mit anschließendem Beinlängenunterschied.

 

Ablauf einer Energetischen Neuausrichtung

  •     Du vereinbarst mit mir einen Termin durch Telefon oder Email.
  •     Nachdem Du den Sitzungspreis überwiesen hast, legen wir den Sitzungstermin fest.
  •     Bitte sorge während der Sitzung für eine ungestörte Umgebung.
  •     Zum gegebenen Zeitpunkt setze oder lege Dich bequem hin.
  •     Nach der Sitzung kannst Du mich anrufen, wenn Du bereit dazu bist.
  •     Wir führen ein Nachgespräch über Deine Erfahrungen während der Sitzung.
  •     Ebenso kannst Du per Email Deine Erfahrungen und Fragen aufschreiben.
  •     Ich antworte per Email oder Telefon, je nach Deinem Wunsch.


Sitzungsdauer

Die Sitzungsdauer beträgt ca. 60 Minuten mit Vor- und Nachgespräch.